Extra milde, superleckere Fajitas

Eine Kombination aus warmen Weizentortillas gefüllt mit köstlichen Pouletstreifen in feiner Tomatensauce und einem Schlag frischem Kräutersauerrahm. Das kommt garantiert auch bei Kindern gut an!

  • 15 MIN
  • Extra Mild
  • Für 3 Personen
  • Einfach & schnell

Zutaten

1 Old El Paso™ Extra Mild, Super Tasty Fajita Kit
500 g Pouletbrustfilet, in Streifen geschnitten 
1 Kopfsalat, in mundgerechte Stücke gezupft
2 Tomaten, gehackt
Crème fraîche zum Servieren

1 Kit enthält: 8 weiche Weizentortillas, 1 Beutel Tomatensauce mit Kräutern, 1 Beutel Würzmischung mit Kräutern für Fajitas

Zubereitung

1. Füllung vorbereiten: Pouletbrust in dünne Streifen schneiden. Einen Spritzer Öl in eine heisse Pfanne geben und das Poulet unter Rühren leicht anbräunen. Die Tomatensauce dazugeben und einrühren, dann einige Minuten köcheln lassen, bis das Poulet gut durchgekocht und die Tomatensauce cremig ist. Während das Poulet kocht, für das Topping die Kräuterwürzmischung mit der Crème fraîche vermengen.

2. Tortillas vorbereiten
BACKOFEN: Backofen 10 Minuten auf 140 °C (Umluftherd: 120 °C) vorheizen. Tortillastapel aus der Verpackung nehmen, die einzelnen Tortillas voneinander trennen und in Alufolie wickeln. Dann die in Alufolie gewickelten Tortillas im Backofen auf dem mittleren Blech bei 140 °C (Umluftherd: 120 °C) für 10 Minuten erwärmen. Tortillas bis zum Servieren abgedeckt warm halten.
MIKROWELLE: Folie mit einer Gabel mehrfach einstechen und die komplette Packung in der Mikrowelle bei voller Wattleistung (650 bis 800 Watt) für 35-40 Sekunden erhitzen. Die Verpackung öffnen (Achtung, heiß!), die einzelnen Tortillas voneinander trennen und bis zum Servieren abgedeckt warm halten.

3. Füllen und wickeln: Für ein echt mexikanisches Esserlebnis einfach alle vorbereiteten Zutaten in die Tischmitte stellen – und nun kann sich jeder selbst bedienen! Ein paar Löffel von der leckeren Füllung auf eine warme Tortilla geben, darauf einen Schlag Kräuter-Crème fraîche, etwas knackigen Salat und saftige Tomatenstücke. Messer und Gabel sind überflüssig… einfach rollen und geniessen!

Tipp vom Chefkoch

Vegetarier können das Poulet einfach durch Kidneybohnen und geschnittene Champignons ersetzen.


Extra milde, superleckere Fajitas